Geschenkkorb selber basteln

Wie wäre es mit einem selbst gebastelten Geschenkkorb der besonderen Art? Ideal zum Verschenken und zur Aufbewahrung von Krimskrams. 

Ein selbst gemachter Geschenkkorb aus Wolle
Die etwas andere Idee für einen Geschenkkorb: Eine selbst gemachte Kiste aus Wolle

Um einen Geschenkkorb selber zu machen braucht man:

• Mehl oder StärkeZubehör für einen selbst gebastelten Geschenkkorb

• Wasser
• Zucker
• eine Kiste oder Schüssel als Formgeber für den Geschenkkorb aus Wolle
• Frischhaltefolie
• ein Wollknäul (Farbe nach Wunsch)

Zeitaufwand für den gebastelten Korb:

Je nach Größe des Geschenkkorbs zwei bis drei Stunden. Mindestens 24 Stunden zum Trocknen.

Schritt 1: Kleber für Geschenkkorb herstellen

Mit diesen Zutaten wird der Kleber hergestellt, der die Wolle in der Form des Geschenkkorbes schön fest werden lässt:

  • 1/2 Tasse Mehl
  • 1/3 Tasse Wasser
  • 1 Esslöffler Zucker
Der Kleber macht den selbst gemachten Geschenkkorb stabil
Mit dem angerührten Kleber wird später die Wolle stabil

Das Wasser in einen Kochtopf geben und mit einem Schneebesen das Mehl einrühren. Mischung zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und den Zucker einrühren. Den Kleber abkühlen lassen.

Schritt 2: Vorlage für Geschenkkorb erstellen

Zunächst braucht ihr eine Vorlage für euren selbst gemachten Geschenkkorb aus Wolle. Das kann ein Schuhkarton, ein kleines Paket oder eine andere Schachtel sein – je nach gewünschter Größe. Die Kisten-Vorlage mit Frischhaltefolie von allen Seiten fest umwickeln.

Für den Geschenkkorb wird einer Vorlage benötigt
Die Vorlage wird vor dem Umwickeln – eine Kiste oder ein Schuhkarton – fest mit der Frischhaltefolie eingepackt

Schritt 3: Wolle vorbereiten

Damit die Wolle beim Eintunken in den Kleber nicht verknotet, empfiehlt es sich, die Kisten-Vorlage mit mehreren einzelnen Wollfäden zu umwickeln. Den Faden ca. 30 mal locker um die Hand schlingen und abschneiden. Den aufgewickelten Faden im vorbereiteten Kleber komplett eintauchen.

Schritt 4: Kiste mit Wolle umwickeln

Mit dem rechten Zeigefinger und Daumen den Anfang des Fadens aufnehmen. Mit den linken Fingern den überschüssigen Kleber von der Wolle abziehen. Um den Boden der Kiste stabiler zu machen, könnt ihr die Fäden an der Oberseite sehr eng aneinander legen.

Mit der Wolle und dem Kleber wird der Geschenkkorb selbst gemacht
Die Wolle legt sich Runde für Runde um die Kiste. Daraus entsteht dann der selbst gemachte, stabile Geschenkkorb

Anschließend die komplette Geschenkkorb-Vorlage kreuz und quer mit der Wolle umwickeln. Neue Fäden an der Oberseite festdrücken und wie bisher weiterwickeln.

Schritt 5: Geschenkkorb für mindestens 24 Stunden trocknen lassen

Wenn der Kleber in der Wolle aushärtet, erhält der selbst gemachte Geschenkkorb seine stabile Struktur

Schritt 6: Geschenkkorb von Vorlage lösen

Nach einem Tag prüfen, ob die Fäden des Korbes alle vollständig getrocknet sind. Wenn das der Fall ist, die Vorlage von dem Geschenkkorb nach und nach lösen.

Nach mindestens 24 Stunden kann die getrocknete Wolle von der Vorlage vorsichtig entfernt werden – dann ist der selbst gemachte Geschenkkorb fertig zum Verschenken.

Der Geschenkkorb aus Wolle ist durch den getrockneten Kleber sehr stabil
Geschenkkorb vorsichtig von der Vorlage lösen

Jetzt kann der selbstgemachte Geschenkkorb mit den Geschenken befüllt werden.

Ein selbst gemachter Geschenkkorb aus Wolle
Die etwas andere Idee für einen Geschenkkorb: Eine Kiste aus Wolle

Toller selbst gemachter Geschenkkorb aus Wolle zum Verschenken oder zur Aufbewahrung. Wenn ihr eine kleinere Vorlage für den Korb wählt, eignet der sich auch wunderbar zur Aufbewahrung von Büromaterial und anderem Krimskrams.

Viel Spaß beim Nachmachen des Geschenkkorbes!

3 Kommentare Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s